KFA: Die KompetenzFeldAnalyse mit Hilfe des DigitalScores

Der DigitalScore ist eine Zahl – die Kompetenzfeldanalyse eine Erklärung. Der DigitalScore liefert eine ersten Anhaltspunkt, um die persönliche Disposition zur digitalen Arbeit zu messen und einzuordnen. Ein hoher Score-Wert spricht für eine gute Eignung für das digitalisierte Arbeiten, ein niedriger Wert verweist auf Nachholbedarf, um den Anschluss an die „Arbeit 4.0“ gut halten zu… Read More »

Hohes Digitalisierungspotenzial: Fast 50% der Tätigkeiten können automatisiert werden

Jede zweite Arbeitsstunde in Deutschland könne bereits bei dem heutigen Stand der Technik von Maschinen übernommen werden. Das ist für mich eines der zentralen Ergebnisse der McKinsey-Studie „Das digitale Wirtschaftswunder – Wunsch oder Wirklichkeit?“, die bereits im Juli 2017 vorgelegt wurde. Das bedeutet aber nicht, dass auch die Hälfte der Arbeitsplätze gestrichen werde – ganz… Read More »

Gute Nachrichten: KI wird nur unsere linke Gehirnhälfte übernehmen

Automatisierung und Künstliche Intelligenz sind zwei der Schreckgespenster, die beim Thema „Arbeit 4.0“ als potenzielle Job-Killer durch die Köpfe der Berufstätigen geistern. Klar scheint jedem, dass monotone, sich wiederholende Aufgaben künftig vermutlich von Maschinen genauso gut – wenn nicht sogar besser – erledigt werden können. Es wird sich noch zeigen, ob damit ganze Berufe und… Read More »

Kompetenzfeld: Kreativität

Der DigitalScore basiert auf der Messung von individuellen Ausprägungen auf fünf Kompetenzfeldern. „Kompetenzen sind (…) erlernbare, kognitiv verankerte und daher wissensbasierte Fähigkeiten und Fertigkeiten, die auf eine erfolgreiche Bewältigung zukünftiger Anforderungen in Alltags- und Berufssituationen abzielen“, heißt es im Online Lexikon für Psychologie und Pädagogik. Aber gilt das auch für Kreativität? Kann man Kreativität erlernen? Im Alltag… Read More »

Belegschaft traut sich mehr zu als der Leitung

Wann läuft es im Betrieb so richtig rund? Wenn der Chef mal nicht da ist… – solche Sprüche kennt jeder. Und tatsächlich könnte man meinen, dass viele Vorgesetzte eigentlich nur bei der Arbeit stören. Das hängt mit den zugewiesenen Rollen zusammen: Vorgesetzte tragen die Verantwortung und kontrollieren die Arbeitsergebnisse und Mitarbeiter haben das Gefühl, dass… Read More »